CS:GO

ESL Pro League – Wetten & Quoten – Ende der Season 6


Die ESL Pro League (kurz: EPL) startete am 22. August diesen Jahres und ist seit dem voll im Gange. Derzeit gibt es eine kleine Pause, ehe es in der letzten Spielwoche, die bereits am Dienstag startet, um das Qualifizieren der Playoffs oder das Vermeiden der Relegation geht. Noch ist nichts sicher, deshalb gibt es hier einen Überblick über den derzeitigen Stand der ESL Pro League Season 6!

 

Die ESL Pro League Season 6 ist schon fast ausgespielt, allerdings erwartet uns noch eine weitere Woche voller Counter-Strike von den Besten der Besten! Die Super Week steht an und für das ein oder andere Team geht es ums Überleben in der Season, manche kämpfen noch um die Finals. Bevor wir einen Blick auf die Tabelle werfen, gibt es hier eine Liste mit den Rahmendaten zur ESL Pro League Season 6:

  • Zeitraum:
    • Europa: 22.08.2017 – 11.11.2017
    • Nord-Amerika: 22.08.2017 – 12.11.2017
    • Finals: 05.12.2017 – 10.12.2017
  • Austragungsort Gruppenhase:  Online
  • Austragungsort Finals: Sparekassen Fyn Arena, Odense ( Dänemark)
  • Preisgeld: $125,000 USD aufgeteilt auf Plätze 7-14
  • Preisgeld Finals: $750,000 USD
  • Teilnehmende Teams: 14
    • 11 aus der vorherigen Saison (Plätze 1-11 aus ESL Pro League Season #5)
    • 1 aus ESEA Premier 24 EU & NA (Platz 1 aus ESEA Season 24: Premier Division)
    • 2 aus EPL S5 Relegation (kleines Turnier aus Absteiger der EPL S5 und der Plätze 1 und 2 aus ESEA S24 Premier EU & NA)
  • Turnierserie: ESL Pro League
  • Turniernummer: #6 (ESL Pro League S6)
  • Organisator: ESL, ESEA
  • Plätze 1-6 aus EU und NA ziehen in die Finals ein
  • Plätze 7-11 aus EU und NA sind sicher in Season 7 dabei
  • Plätze 12-13 aus EU und NA spielen in einem Relegationsturnier (EU und NA sind hierbei getrennt) um den Klassenerhalt (gespielt wird gegen Plätze 2-3 der ESEA Premier S27)
  • Platz 14 aus EU und NA wird in der ESEA Premier Season 27 spielen
  • Intel Grand Slam-Wertung
  • ESL Pro League Season 6 Finals

Turnierformat

Jedes der 14 Teams spielt im Round-Robin-Format gegen jeden. Es gibt ein Hin- und Rückspiel, also spielt jedes Team zwei Mal gegen jeden. Normalerweise werden die Rückspiele direkt nach dem Hinspiel ausgespielt. Alle Matches werden im Best-Of-One (BO1)-Format gespielt. Die Teams spielen dabei ein Match (also zwei BO1 gegen ein Team) pro Spieltag. Für das Map-Veto listen die Teams vor dem Spiel die Maps nach Präferenz (von 1 bis 7) auf. Die am niedrigsten gerankte Map (also Nummer 7) des ersten Teams wird gebannt, anschließend werden die zwei (verbleibenden) niedrigsten Maps des zweiten Teams gebannt. Nun wird wieder die Map, die am niedrigsten vom ersten Team gerankt wurde, gebannt. Aus den drei Maps wird dann die höchst gerankte Map jedes Teams als ihre Home-Map gepickt. Sollte die Map schon gespielt worden sein, wird die zweitgerankte Map gespielt. Das Home-Team hat die Wahl, ob es als T oder CT starten will.

Die Spielwoche geht in der Regel von Dienstag bis Donnerstag. Die ESL kündigte vor der Saison eine „Super Week“ an, die die Spielwoche von Dienstag bis Sonntag ziehen lässt, mit Spielen an jedem Tag. Drei dieser Super Weeks wurden über der Saison verteilt gespielt, die letzte, die nächste Woche losgeht, wird außerdem die spannendste sein!

Neu ist in der 6. Saison ebenfalls die Overtime-Regelung. Wenn das Spiel während der regulären Spielzeit (bis zur 30. Runde) endet, erhält das gewinnende Team drei Punkte und der Verlierer 0 Punkte. Sobald das Match über 30 Runden, also in die Verlängerung/Overtime geht, erhält der Verlierer des Spiels einen Punkt und der Gewinner zwei. Die ESL änderte dies, nachdem man bei den Finals aus der letzten Saison viel Feedback seitens der Spieler bekommen hat. Damit möchte man ebenfalls die Schrecken der Tie-Breaker-Spiele vermeiden, die es unter anderem letzte Saison gab.

  • Round-Robin-Modus (jeder gegen jeden)
  • 2 x BO1-Matches
  • 3 Punkte pro Sieg
  • 2 Punkte pro Sieg in der Overtime
  • 1 Punkt pro Niederlage in der Overtime

ESL Pro League Season 6 – Europa

Die EPL machte schon vor dem Start der neuen Saison Furore, denn Newcomer BIG aus Deutschland konnte sich als Außenseiter für die Saison qualifizieren und kickte dabei Virtus.pro im Relegations-Turnier raus. Neben BIG konnten sich ebenfalls die HellRaisers sowie GODSENT qualifizieren.

Die aktuelle Tabelle

M S – N S – N (OT) Runden  Diff.  Pkt.
1.  Fnatic 26 16 – 05 2 – 3 386-303 +83 55
2.  North 26 16 – 07 2 – 1 373-323 +50 53
3.  FaZe Clan 26 15 – 09 0 – 2 364-290 +74 47
4.  Astralis 26 14 – 09 2 – 1 355-308 +47 47
5.  Ninjas in Pyjamas 26 11 – 10 4 – 1 370-335 +35 42
6. HellRaisers
26 13 – 11 0 – 2 345-334 +11 41
7.  G2 Esports 26 11 – 11 2 – 2 368-361 +7 39
8.  Team EnVyUs 26 11 – 12 1 – 2 341-370 -29 37
9.  mousesports 26 10 – 13 2 – 1 349-356 -7 35
10.  Heroic 26 10 – 12 1 – 3 341-381 -40 35
11.  LDLC.com 26 08 – 13 3 – 2 324-390 -66 32
12.  Natus Vincere 26 08 – 14 2 – 2 347-373 -26 30
13.  GODSENT 26 08 – 15 1 – 2 310-380  -70 28
14.  BIG 26 06 – 16 3 – 1 319-388 -69 25
Legende
Qualifiziert für Finals
Invite für EPL Season 7
Relegation
Abgestiegen zu ESEA Premier

 

Hinweis
Stand der Tabelle: 13.11.2017, nach Spielwoche 7/7

Die kommenden Spiele – Spielwoche 7

Dienstag, 07. November
19:00  Team EnVyUs  16 – 04
(Train)
 BIG
20:10 BIG  13 – 16
(Cache)
Team EnVyUs
21:20 G2 Esports  16 – 11
(Inferno)
 GODSENT
22:30 GODSENT  15 – 19
(Cache)
 G2 Esports
 ⠀
Mittwoch, 08. November
19:00 mousesports  1606
(Mirage)
 HellRaisers
20:10 HellRaisers  1610
(Inferno)
 mousesports
21:20 Natus Vincere  0416
(Nuke)
 Astralis
21:20 FaZe Clan  0716
(Mirage)
 Fnatic
22:30 Astralis  1915
(Inferno)
 Natus Vincere
22:30 Fnatic  1612
(Cache)
 FaZe Clan
 ⠀
Donnerstag, 09. November
19:00  G2 Esports  1016
(Inferno)
 HellRaisers
19:00 Ninjas in Pyjamas  2521
(Overpass)
 Heroic
20:10  HellRaisers  1316
(Cobblestone)
 G2 Esports
20:10  Heroic  0916
(Nuke)
 Ninjas in Pyjamas
21:20 Astralis  0616
(Train)
Team EnVyUs
22:30 Team EnVyUs  0916
(Nuke)
 Astralis
 ⠀
Freitag, 10. November
19:00  BIG  1116
(Train)
 Natus Vincere
20:10  Natus Vincere  1612
(Overpass)
 BIG
21:20  North  1612
(Overpass)
 LDLC.com
22:30 LDLC.com  0916
(Cobblestone)
 North
 ⠀
Samstag, 11. November
20:00  Ninjas in Pyjamas  1915
(Train)
Team EnVyUs
20:00  G2 Esports  0916
(Cobblestone)
 Fnatic
20:00  Heroic  1917
(Nuke)
 LDLC.com
20:00  GODSENT  0816
(Cache)
 HellRaisers
20:00 FaZe Clan  1606
(Overpass)
 Natus Vincere
20:00 North  1608
(Cobblestone)
 BIG
20:00  mousesports  0516
(Nuke)
 Astralis
21:10  LDLC.com  0616
(Overpass)
 Heroic
21:10  Natus Vincere  2219
(Nuke)
 FaZe Clan
21:10 Fnatic  1611
(Inferno)
 G2 Esports
21:10 BIG  0916
(Overpass)
 North
21:10 Astralis  1216
(Inferno)
 mousesports
21:10 Team EnVyUs  16 12
(Cobblestone)
 Ninjas in Pyjamas
21:10 HellRaisers  1602 (Cobblestone)  GODSENT

 


ESL Pro League Season 6 – Nord-Amerika

Die ESL Pro League in Nord-Amerika hat dasselbe System wie Europa, allerdings entwickelt sich hier ein Art Zwei-Klassengesellschaft. SK Gaming und OpTic Gaming sind derzeit auf Platz 1 und 2 der Tabelle. OpTic Gaming ist übrigens das einzige Team in der NA-Division, das rein aus europäischen Spielern besteht. Ihr Standort ist allerdings in Amerika. Noch ist nicht bekannt, ob OpTic Gaming nächste Saison in Amerika spielen wird.

Die aktuelle Tabelle

M S-N S-N (OT) Runden  Diff.  Pkt.
1.  OpTic Gaming 26 20 – 6 0 – 0 372-265 +107 60
2.  SK Gaming 26 18 – 07 0 – 1 348-283 +65 55
3.  Team Liquid 26 14 – 09 3 – 0 374-323 +51 48
4.  NRG Esports 26 14 – 09 2 – 1 372-282 +90 47
5.  Misfits 26 15 – 09 0 – 2 354-347 +7 47
6.  Luminosity Gaming 26 13 – 11 2 – 0 342-313 +29 43
7.  Counter Logic Gaming 26 12 – 10 2 – 2 371-363 +8 42
8.  Cloud9 26 13 – 12 1 – 0 350-310 +40 41
9.  Renegades 26 09 – 12 3 – 2 365-355 +10 35
10.  Splyce 26 10 – 13 1 – 2 293-336 -43 34
11.  compLexity Gaming 26 10 – 14 1 – 1 346-369 -23 33
12. Immortals 26 09 – 15 0 – 2 275-352 -77 29
13.  Rogue 26 04 – 17 2 – 3 304-407 -103 19
14.  Ghost Gaming 26 04 – 21 0-1 252-413 -161 16
Legende
Qualifiziert für Finals
Invite für EPL Season 7
Relegation
Abgestiegen zu ESEA Premier
Hinweis
Stand der Tabelle: 13.11.2017, nach Spielwoche 7/7

Die kommenden Spiele

Mittwoch, 08. November
01:00 Renegades  vs.  Rogue
02:10 Rogue  vs.  Renegades
03:20 Team Liquid  vs.  Cloud9
04:30 Cloud9  vs. Team Liquid
 ⠀
Donnerstag, 09. November
01:00 Misfits  vs.  Ghost Gaming
02:10 Ghost Gaming  vs.  Misfits
03:20 Luminostiy Gaming  vs.  Renegades
04:30 Renegades  vs.  Luminosity Gaming
 ⠀
Freitag, 10. November
01:00 Splyce  vs.  Immortals
02:10 Immortals  vs.  Splyce
03:20  compLexity Gaming  vs.  Counter Logic Gaming
04:30 Counter Logic Gaming   vs.  compLexity Gaming
 ⠀
Samstag, 11. November
01:00 NRG Esports  vs.  Luminosity Gaming
02:10 Luminosity Gaming  vs.  NRG Esports
03:20 Cloud9  vs.  OpTic Gaming
03:40 OpTic Gaming  vs.  Cloud9
 ⠀
Sonntag, 12. November
02:00 Luminostiy Gaming  vs.  Rogue
02:00 Splyce  vs.  Counter Logic Gaming
02:00 SK Gaming  vs.  OpTic Gaming
02:00 Ghost Gaming  vs.  compLexity Gaming
02:00 Misfits  vs.  Cloud9
02:00 NRG Esports  vs.  Immortals
02:00 Team Liquid  vs.  Renegades
03:10 Renegades  vs.  Team Liquid
03:10 Cloud9  vs.  Misfits
03:10 compLexity Gaming  vs.  Ghost Gaming
03:10 OpTic Gaming  vs.  SK Gaming
03:10 Counter Logic Gaming  vs.  Splyce
03:10 Rogue  vs.  Luminosity Gaming
03:10 Immortals  vs.  NRG Esports

 

Erste Ergebnisse stehen bereits fest

Noch gibt es für manche Teams einiges an Punkten zuholen. Insgesamt wird 26 Mal gespielt, das heißt, SK Gaming hat die Chance auf weitere 6 Punkte, alle Mannschaften mit 22 Matches können insgesamt 12 Punkte holen und die Misfits mit derzeit 18 Matches können insgesamt noch 24 Punkte gut machen.

SK Gaming ist aktuell das einzige Team, dass sicher in den Finals ist. Mathematisch kann mit den Brasilianern nichts mehr passieren. Der Tabellenkeller ist auch sicher gesetzt. Anhand der letzten Leistungen von Ghost Gaming ist es unwahrscheinlich, dass sie alle Matches gewinnen werden – und wenn, müssen Rogue und compLexity so gut wie alle verlieren.

Es bleibt trotzdem weiterhin spannend, manche Ergebnisse kann man vielleicht schon festnageln. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird NA’s Top 4 – SK Gaming, OpTic Gaming, Cloud9, Team Liquid – in die Finals einziehen.


ESL Pro League Season 6 – Wetten & Quoten

Ihr wollt auf die Partien des ESL Pro League Season 6 wetten und seid auf der Suche nach den besten Quoten? Wir haben die Anbieter für CS:GO Wetten einem Schnellcheck unterzogen. Nachfolgend erhaltet Ihr eine kurze Übersicht über die aktuellen Quoten und die Möglichkeit, per Direktlink auf die Spiele zu setzen.

ESL Pro League Season 6 Quoten – Freitag, 10.11.2017

Für diesen Tag gibt es folgende Quoten:

Jetzt bei bet365 die aktuellen Quoten abrufen:  Jetzt wetten

 

Jetzt bei betway die aktuellen Quoten abrufen:  Jetzt wetten

 

Jetzt bei bet-at-home die aktuellen Quoten abrufen:  Jetzt wetten

 

ESL Pro League Season 6 – CS:GO Stream

Die Spiele werden auf YouTube in englischer Sprache gestreamt.

Zum YouTube-Kanal der ESL

 


Leave a Comment